StudiumLehrveranstaltungen
Mikro- und Nanotechnik in der Biomedizin

Mikro- und Nanotechnik in der Biomedizin

Art der Veranstaltung
Vorlesung / Übung
Niveaustufe

Hauptstudium / Master

SemesterWintersemester
Creditpoints5 CP

ZIEL DER LEHRVERANSTALTUNG

Die Vorlesung vermittelt einen Überblick über den Einsatz von Mikrosystemen in der Biomedizin. Dabei wird auf die Anforderungen und Aufgaben solcher Systeme sowie deren Einsatzgebiete in der Biomedizintechnik eingegangen. Neben einem allgemeinen Überblick über die Einsatzfelder werden anwendungsspezifische Systemlösungen vorgestellt. Praktische Übungen ergänzen die Vorlesung.

INHALT DER LEHRVERANSTALTUNG

  • Biomaterialien für Dünnfilmschichten (metallische, keramische und polymere)
  • Biomedizinische Sensoren
  • Implantate, Prothesen und künstliche Organe in Mikrotechnik
  • Werkzeuge der Biotechnologie
  • Gewebeverträglichkeit
    • Oberflächenimmobilisierung
  • Zellsortierung
Die aktuellsten Infos zur Vorlesung auf StudIP: