StudiumLehrveranstaltungen
Aufbau- und Verbindungstechnik

Aufbau- und Verbindungstechnik

Art der Veranstaltung
Vorlesung + Übung
Niveaustufe
Hauptstudium / Master
SemesterSommersemester
Creditpoints
5 CP

ZIEL DER LEHRVERANSTALTUNG

Ziel des Kurses ist die Vermittlung von Kenntnissen über Prozesse und Anlagen, die der Hausung von Bauelementen und der Verbindung von Komponenten dienen. Wesentlich ist die Beschreibung der Prozesse, die zu den Arbeitsbereichen Packaging, Oberflächenmontage von Komponenten und Chip on Board zu rechnen sind.

INHALT DER LEHRVERANSTALTUNG

Die Aufbau- und Verbindungstechnik beschäftigt sich mit Prozessen, die der Hausung von Bauelementen und der Verbindung von Komponenten dienen. Prozesse zum Packaging, der Oberflächenmontage von Komponenten und Chip-on-Board werden vorgestellt.

  • Grundlagen der SMD-Technik
  • Verfahren der COB-Technik
  • Die-Bonden
  • Wire-Bonden - Thermosonic, Thermokompressions- und Ultraschallbonden
  • Vergießen und Molden
  • Advanced Packaging
Die aktuellsten Infos zur Vorlesungen auf StudIP: